Schwedischer Abfahrer hört auf

Aufmacherbild

Nächster Rücktritt im alpinen Ski-Zirkus. Hans Olsson zieht im Alter von 30 Jahren einen Schlussstrich unter seine Karriere. "Es war eine tolle Zeit und eigentlich habe ich fast das Gefühl, dass es jetzt erst beginnen sollte, statt dass ich aufhöre", wird Olsson auf skidor.com zitiert. Im Weltcup schaffte es der Junioren-Weltmeister 2004 (Super G) zwei Mal aufs Podest. Ab August wird Olsson für das Organisations-Team der WM 2019 in Are arbeiten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen