Saalbach wird WM-Bewerber

Aufmacherbild
 

Der ÖSV wird die nächste Bewerbung um eine alpine Ski-WM mit Saalbach-Hinterglemm in Angriff nehmen. Die Salzburger Region sticht St. Anton am Arlberg aus. "Nachdem wir gesehen haben, welches Veranstaltungs-Know-how bei den Verantwortlichen vorhanden ist, sind wir überzeugt, damit auch im internationalen Vergleich bestehen zu können", so Peter Schröcksnadel. Für Saalbach-Hinterglemm wäre es die zweite Ski-WM nach 1991. Ob man sich für 2023 oder erst um eine spätere Auflage bewirbt, ist offen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen