ÖSV-Trio wechselt zu Rossignol

Aufmacherbild
 

Otmar Striedinger, Florian Scheiber und Michael Matt haben nach dem Rückzug von Blizzard einen neuen Ausrüster gefunden: Das Trio fährt künftig mit Skiern von Rossignol. "Im Sommer wartet jede Menge Arbeit auf mich. Ich muss mich ans Material gewöhnen und eine passende Abstimmung finden", erklärt Striedinger. Der 24-Jährige landete 2014/15 zwei Mal auf Rang vier, kämpfte am Saisonende aber mit Verletzungen. Blizzard hat sich wegen "zu hoher Kosten" aus dem Austria Ski Pool zurückgezogen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen