Shiffrin in Flachau Gejagte

Aufmacherbild

Nach zuletzt zwei Siegen ist Shiffrin beim Flachauer Nachtslalom (Di.,17.45) die Gejagte. "Sie fährt wieder extrem lässig, was sie am Anfang der Saison nicht so getan hat, sie ist einfach wieder brandgefährlich", anerkennt Hosp. Kirchgasser gibt sich optimistisch: "Das Training hat mir gezeigt, dass ich gut in Form bin. Und ich traue es mir zu, kann wirklich Stoff geben." Die erkältete Zettel entscheidet kurzfristig über einen Start. Thalmann, Schild und Daum kämpfen um das letzte WM-Ticket.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen