ÖSV-Abfahrer streichen US-Trip

Aufmacherbild
 

Österreichs Abfahrts-Team muss bei der Vorbereitung auf die Übersee-Rennen umplanen. Die ursprünglich geplante Reise nach Copper Mountain wird wegen Schneemangels gestrichen. "Es ist derzeit einfach zu wenig Schnee und daher habe ich entschieden, dass wir den Trainingskurs absagen", so Cheftrainer Puelacher. Im Vorfeld der Speed-Rennen in Lake Louise wird ein Trainingsort in Kanada gesucht. Bis zum geplanten Abflug (19.11.) soll in Österreich trainiert werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen