Nyman verpasst Weltcup-Saison

Aufmacherbild
 

Für Steven Nyman ist der Weltcup-Winter vorbei, ehe er begonnen hat. Der US-Abfahrer zieht sich im Training in Copper Mountain, Colorado einen Achillessehnenriss zu. "Gerissene Achillessehne - keine Ski-Saison für mich in diesem Jahr", twittert der 29-Jährige. Für Nyman, der bisher ein Weltcup-Rennen gewinnen konnte, ist es die dritte schwere Verletzung in seiner Karriere. Aber er verspricht seinen Fans: "Ich werde zurückkommen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen