Neue Trainercrew bei Schweizern

Aufmacherbild

Der Schweizer Skiverband stellt sein neues Trainerteam für die Alpin-Herren vor. Sepp Brunner behält seinen Posten. Der Steirer ist weiterhin für die Kombinations-Gruppe zuständig. Die - bisher zwei - Speed-Gruppen werden zusammengelegt und künftig vom Südtiroler Roland Platzer betreut. Die Techniker trainiert Steve Locher. Den Mannschaften von Locher und Brunner werden ab sofort Zusatzgruppen angeschlossen, die von Jörg Roten (Riesentorlauf) und Didier Plaschy (Slalom) gecoacht werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen