Bode Miller nimmt 1 Jahr Auszeit

Aufmacherbild
 

Bode Miller wird in der kommenden Saison nicht im Weltcup zu sehen sein. Der 37-Jährige kündigt in einem Interview an, 2015/16 keine Ski-Rennen zu bestreiten. Er wolle sich auf den Pferdesport konzentrieren, indem er Rennpferde trainiert. Sein Karriereende will der US-Amerikaner hingegen noch nicht verkünden, eine Rückkehr sei möglich. Miller bestritt sein letztes Rennen bei der WM in Beaver Creek, als er sich im Super-G einen Muskelsehnenriss zuzog.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen