Mayer fliegt mit nach Kanada

Aufmacherbild

Gute Nachrichten von Matthias Mayer: Der 24-jährige Kärntner fliegt am Mittwoch mit den ÖSV-Abfahrtsherren nach Kanada. Die Therapie nach seinem schweren Trainingssturz hat gut angeschlagen. "Ob und wann er dort ins Training einsteigt und ob er dann schon für Lake Louise oder erst eine Woche später für Beaver Creek bereit sein kann, müssen wir aber abwarten", sagt ÖSV-Herrenchef Andreas Puelacher. Das Team startet die Vorbereitung auf Schnee in Panorama in British Columbia.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen