Shiffrin siegt - ÖSV enttäuscht

Aufmacherbild

Mikaela Shiffrin gewinnt den Slalom in Maribor. Die Weltmeisterin unterstreicht ihre Vormachtstellung und triumphiert mit über einer Sekunde Vorsprung. Für das 19-jährige US-Girl ist es der zwölfte Weltcup-Erfolg im Slalom, der 13. überhaupt. Platz zwei belegt Velez Zuzulova (SVK/+1,03), dicht dahinter landet Strachova (CZE/+1,05). Kathrin Zettel wird als beste ÖSV-Läuferin nach einem starken zweiten Druchgang noch Siebente. Bernadette Schild belegt den achten Platz. Lokalmatadorin Maze out.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen