Ligety: Taktik war schwierig

Aufmacherbild

Ted Ligety war im RTL von Alta Badia einmal mehr eine Klasse für sich und gewann mit 2,04 Sekunden Vorsprung. Nach dem 1. Lauf führte er bereits mit 2,4 Sekunden Vorsprung. "Es war schwierig, mit diesem Vorsprung ins Finale zu gehen. Du darfst nicht zu viel nachlassen, aber auch nicht zu locker fahren und dann Fehler machen", so der dreifache Saisonsieger. Nach einigen Fehlern habe er seine Taktik leicht geändert. Zum Hang in Alta Badia meint er: "Das ist ein cooler Berg."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen