Ligety gesteht Einfädler

Aufmacherbild

Die Einfädler-Debatte ist um eine Facette reicher. "Ich habe in Zagreb auch eingefädelt", gesteht Ted Ligety gegenüber LAOLA1. Der US-Amerikaner hat damit auch kein Problem: "Einfädeln ist Teil des Sports, gehört zum Slalom dazu. Wenn dich die Jury nicht erwischt, dann hat sie Pech gehabt." Vielmehr fordert er eine Freigabe: "Wenn der Läufer mit dem Ski das Tor berührt, dann sollte er in der Wertung bleiben. Mit einem Einfädler bist du nicht schneller, du kürzt ja nicht ab."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen