Lake-Louise-Training abgesagt

Aufmacherbild
 

Europa hat zu wenig Schnee, Kanada zu viel. Das erste Training für die Weltcup-Abfahrt in Lake Louise muss abgesagt werden. Rund 20 Zentimeter Neuschnee verhindern den ersten Trainingslauf. Für Donnerstag und Freitag sind weitere Trainingsläufe angesetzt. Am Wochenende steht der Speed-Auftakt mit einer Abfahrt (Samstag) und einem Super G (Sonntag) am Programm. Vor einer Abfahrt muss laut Reglement zumindest ein Trainingslauf durchgeführt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen