Kriechbaum: Schild fährt weiter

Aufmacherbild
 

Noch ist unklar, ob Marlies Schild weiterhin im Ski-Weltcup vertreten sein wird, nachdem sie zuletzt Rücktrittsgedanken äußerte. Der Neo-Cheftrainer der ÖSV-Damen, Jürgen Kriechbaum, macht sich jedoch keine Sorgen und plant auch in Zukunft mit der Salzburgerin. "Marlies Schild wird weiterfahren. Und ich denke, sie wird wieder sehr, sehr hart trainieren, damit sie im kommenden Jahr wieder ganz vorne aufscheint", ist sich der Mandl-Nachfolger im Interview mit "Sky Sport News HD" sicher.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen