Kranjska Gora als Maribor-Ersatz

Aufmacherbild

Jetzt ist es fix: Maribor kann die Damen-Weltcup-Rennen in diesem Jahr wegen Schneemangels nicht durchführen. Die für das erste Februar-Wochenende geplanten Rennen werden wie erwartet nach Kranjska Gora verlegt. Am 1. Februar findet ein Riesentorlauf statt, am 2. Februar wird ein Slalom ausgetragen. Im Jänner mussten bereits Rennen in Zagreb (Ersatz Bormio) und Garmisch-Partenkirchen (Cortina d'Ampezzo) wegen Schneemangels abgesagt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen