Kostelic vor Trainings-Comeback

Aufmacherbild

Die Genesung von Ivica Kostelic geht mit großen Schritten voran. "Ich fühle mich gut und werde voraussichtlich schon am Montag mit leichtem Training beginnen", meint der Kroate, der erst am 13. Februar am Meniskus operiert wurde. Am Sonntag möchte er frei Skifahren gehen. Als Comeback-Termin hat der Gesamtweltcup-Zweite, der nur zwölf Punkte hinter Leader Marcel Hirscher liegt, nach wie vor den Riesentorlauf am 10. März in Kranjska Gora ins Auge gefasst.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen