Kostelic: "Rettet die Kombi"

Aufmacherbild
 

Nach seinem Sieg in der Super-Kombination von Wengen lässt Ivica Kostelic mit einem Appell an Kollegen und FIS aufhorchen. Die traditionelle Disziplin Kombination mangels Attraktivität sterben zu lassen, wäre eine "fatale Dummheit". "Wir müssen um die Kombination kämpfen", so der kroatische Allrounder. Das fehlende Interesse macht Kostelic auch erfolgsabhängig: "Für die Kombination wäre es besser, wenn die Österreicher oder die Schweizer in dieser Disziplin erfolgreicher wären."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen