Kombi: Janka führt - ÖSV lauert

Aufmacherbild

Carlo Janka geht als Führender in den Kombi-Slalom von Wengen, die ÖSV-Fahrer sind in Lauerstellung. Der Schweizer ist in der Abfahrt in 1:36,42 Minuten der Schnellste. Platz zwei geht an Matthias Mayer, der lediglich 0,11 Sekunden verliert. Kjetil Jansurd (NOR/+0,65) ist Dritter, Vincent Kriechmayer Vierter. Max Franz liegt auf Rang 6, Baumann an der 12. Stelle. Ted Ligety (USA) erarbeitet sich als 27. eine gute Ausgangsposition. Alexis Pinturault (FRA) wird 32. und startet nach den Top 30.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen