Verschiebungen in Kitz möglich

Aufmacherbild

Aufgrund der Wetterprognosen muss man sich vor dem Weltcup-Wochenende in Kitzbühel auf Programmverschiebungen einstellen. Der Spezialslalom könnte von Sonntag auf Freitag vorzogen werden. Sollte die Abfahrt nicht planmäßig durchgeführt werden können, würde sie für Sonntag angesetzt werden und der Super G sowie die Kombi ausfallen. "Absolute Priorität haben Slalom und Abfahrt", versichert FIS-Renndirektor Günter Hujara. Um gute Bedingungen vorzufinden, hofft man auf kältere Temperaturen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen