Änderung des Kitzbühel-Programms

Aufmacherbild
 

Das Wetter sorgt in Kitzbühel wie befürchtet für eine Plan-Änderung. Da für Freitag Schneefall vorhergesagt ist, entschließen sich die Veranstalter, den Slalom vorzuziehen. Start ist um 12 bzw. 17 Uhr. Die Abfahrt soll wie vorgesehen am Samstag (11:45 Uhr) stattfinden. Super G (10:15 Uhr) und Kombination rücken auf Sonntag. Das erste von zwei Trainings am Mittwoch wurde wegen zu weicher Piste abgesagt. Am Donnerstag (ab 11:30 Uhr) soll der einzige Trainingslauf auf der Streif stattfinden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen