Kampf um Hahnenkamm-Abfahrt

Aufmacherbild

Das Wetter bereitet den Veranstaltern in Kitzbühel viel Arbeit. Der Super G wurde bekanntlich nach Regen in der Nacht und Schneefällen am Morgen abgesagt. Die volle Konzentration gilt der Abfahrt am Samstag. Rund 400 Arbeiter sind auf der Streif, um den Schnee aus der Piste zu schaffen. Die Wettervorhersagen sind allerdings nicht positiv: Bis Samstagmittag sind weitere - zum Teil starke - Schneefälle prognostiziert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen