Verletzungspause für Kirchgasser

Aufmacherbild
 

Michaela Kirchgasser verletzt sich bei ihrem dritten Rang im Zagreb-Slalom im ersten Durchgang. Eine Untersuchung bei Dr. Christian Hoser ergibt eine Knochenprellung am Schienbeinkopf. Ein operativer Eingriff ist nicht notwendig, Kirchgasser muss aber drei Wochen pausieren. "Natürlich ärgert mich diese Verletzung gerade jetzt. Ich nehme aber die positiven Eindrücke des Podestplatzes und meiner guten Ergebnisse dieser Saison mit, um so rasch als möglich wieder fit zurück zu kommen", so Kirchi.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen