Neureuther braucht keine OP

Aufmacherbild
 

Ski-Star Felix Neureuther muss sich keiner Bandscheiben-Operation unterziehen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung bei Ex-Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt. Dennoch muss der Deutsche weitere sechs Wochen pausieren, danach gibt es eine erneute Untersuchung. "Der Rücken hat sich deutlich verbessert. Ich darf jetzt langsam mit dem Aufbau beginnen", schreibt Neureuther auf "Facebook". Der 31-Jährige musste aufgrund einer Entzündungsreaktion an den Wirbelgelenken seit Saisonende pausieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen