Läuferinnen blitzen bei FIS ab

Aufmacherbild

Die Läuferinnen sind mit ihrem Wunsch, die Kurssetzung im oberen Teil der Abfahrts-Strecke in Bad Kleinkirchheim zu ändern, abgeblitzt. Athleten-Sprecherin Lara Gut brachte das Anliegen zu Renndirektor Skaardal. Der Norweger sah jedoch keinen Grund zu einer Änderung, da es nicht um die Sicherheit ginge. Mit den extrem drehenden Toren kurz nach dem Start wird vielmehr das Tempo im steilen Startstück gedrosselt. Allerdings sahen die Läuferinnen im Training nicht gut aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen