Karbon erklärt ihren Rücktritt

Aufmacherbild
 

Die nächste Läuferin verlässt den Weltcup: Denise Karbon kündigt an, dass sie am Sonntag ihr letztes Weltcup-Rennen bestreiten wird. "Es ist Zeit, dem Rennsport auf Wiedersehen zu sagen", so die 33-jährige Südtirolerin. "Skifahren ist mein Leben seit ich klein war und es ist nicht leicht, aber ich bin sehr glücklich über die schönen Emotionen, die mir dieser Sport geschenkt hat." Karbon gewann 6 Weltcup-Rennen, eine Kristallkugel (2008) und zwei WM-Medaillen (2003 und 2007).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen