Junioren-WM: Kappaurer holt Gold

Aufmacherbild
 

Elisabeth Kappaurer jubelt bei der Ski-Junioren-WM in Jasna über Gold in der Super-Kombination. Die Vorarlbergerin setzt sich in einem wahren Hundertstel-Krimi gegen die Schwedin Lisa Blomqvist (+0,03 Sek.) und Marina Wallner aus Deutschland (+0,04) durch. Zuvor war Kappaurer nach zwei vierten Rängen in Riesentorlauf und Super-G bzw. einem fünften Platz im Slalom an Edelmetall vorbei geschrammt. Rosina Schneeberger, Dritte nach dem Super-G, verpasst als Vierte das Stockerl um 0,19 Sekunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen