Hlebayna hat neuen Job

Aufmacherbild

Walter Hlebayna hat eine neue Aufgabe. Der 48-Jährige wird nach seinem Rücktritt als Cheftrainer der Schweizer Ski-Herren Projekt-Koordinator im Vorarlberger Verband. Einerseits wird als Berater der Landesverband-Trainer tätig sein. Zudem soll er begleitende Maßnahmen zur Athletenbetreuung und Infrastruktur erarbeiten. "Ich will meine Erfahrung nach 16 Jahren im internationalen Geschäft hier mit einbringen", so Hlebayna, der lange Jahre im ÖSV aktiv war.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen