Hirscher bleibt Atomic treu

Aufmacherbild

Marcel Hirscher wird auch in Zukunft auf Atomic setzen. Der bald 23-Jährige verlängert den Vertrag mit dem Ausrüster, der ihm Ski, Schuh, Bindung, Bille und Helm bereitstellt, um vier weitere Jahre bis 2016. "Ich bin keiner, der sonst so langfristig plant, aber in diesem Fall war es keine Frage. Ich habe über Alternativen nicht einmal nachgedacht", erklärt der Salzburger. Der Führende im Gesamtweltcup wird die Bewerbe in Kvitfjell auslassen, um sich ganz auf Kranjska Gora zu konzentrieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen