Hirscher startet fix im Super-G

Aufmacherbild

Obwohl am Sonntag mit dem Riesentorlauf der wichtigste Bewerb für Marcel Hirscher auf dem Programm steht, will er in dem auf Samstag verschobenen Super G von Beaver Creek an den Start gehen und seinen Speed-Saisonstart absolvieren. Wer für den Gesamtweltcup-Sieger Platz machen muss, steht noch nicht fest, Benni Raich verzichtet bekanntlich freiwillig. Hirscher ist jedenfalls laut ÖSV-Herrenchef Matthias Berthold "wegen der Situation im Gesamtweltcup und der Leistungen im Training gesetzt".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen