Nur Stenmark besser als Hirscher

Aufmacherbild

Marcel Hirscher trägt sich mit seiner Gala-Vorstellung im Riesentorlauf von Garmisch-Partenkirchen in den Rekordbüchern des Weltcups ein. 3,28 Sekunden Vorsprung bedeuten den drittgrößten Vorsprung, den es je in einem Weltcup-Riesentorlauf gegeben hat. Rekordhalter ist Ingemark Stenmark. Die Rekorde des Schweden datieren aus der Saison 1978/79. In Jasna lag er 4,06 Sek. vor Krizaj (SLO), in Courchevel 3,73 Sek vor Lüscher (SUI). Ligety gewann 2012 in Sölden mit 2,75 Sek. vor Mölgg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen