Hirscher lässt 2. Super G aus

Aufmacherbild

Marcel Hirscher verzichtet wie erwartet auf ein Antreten im zweiten Super G von Crans Montana (Sa., 11:30 Uhr). Der Salzburger landete am Freitag bei seinem ersten Speedrennen seit 2009 nur auf Rang 34 und meinte danach: "Die Chance, dass ich morgen starte, liegt bei 50 Prozent." Allerdings ließ er schon durchklingen, dass er wenig Sinn in einem Antreten sieht. Die Konzentration gilt dem Risentorlauf am Sonntag, wo er als dreifacher Saisonsieger und Weltcup-Leader der Top-Favorit ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen