Hirscher: "War Meisterprüfung"

Aufmacherbild
 

Marcel Hirscher erfuhr von seinem Gesamtweltcupsieg nach dem Slalomverzicht von Beat Feuz aus dem Radio. "Es ist unfassbar, ein völlig neues Lebensgefühl. Jetzt habe ich es schwarz auf weiß", ist der Salzburger überwältigt. Der Druck sei groß gewesen: "Jeder erwartet Wunderdinge von mir, die Leut' sagen: Der Wunderwuzzi wird es schon richten! Das ist viel Druck auf meinen Schultern. Aber ich bin sehr gut damit umgegangen, das war die Meisterprüfung!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen