Doppelsieg! Hirscher vor Matt

Aufmacherbild

Marcel Hirscher bleibt das Maß der Dinge im Slalom. Der Salzburger gewinnt in Levi gleich den ersten Bewerb der neuen Saison, Mario Matt (+0,62) sorgt für einen rot-weiß-roten Doppelsieg. Auf Platz drei landet Henrik Kristoffersen (NOR/+0,93). Hirscher (19. Weltcupsieg) sorgt nicht nur für den 100. Slalomsieg für den ÖSV, sondern setzt seine eindrucksvolle Serie fort und steht zum 12. Mal in Serie (inklusive City-Event) am Podest. Benni Raich beendet das Rennen als Achter, Herbst wird 13.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen