Ligety siegt, Miller überrascht

Aufmacherbild
 

Ted Ligety triumphiert im RTL von Beaver Creek in eindrucksvoller Manier. Der US-Amerikaner fährt in beiden Durchgängen Bestzeit und setzt sich 1,32 Sekunden vor seinem überraschend starken Landsmann Bode Miller (erster Podestplatz seit Februar 2012) durch. Marcel Hirscher komplettiert das Podest, verliert aber bereits 1,82 Sekunden. "Mit dem dritten Platz bin ich happy, aber der Zeitabstand tut weh", so der Salzburger. Philipp Schörghofer wird Zwölfter, Benjamin Raich landet auf Rang 15.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen