Haaser erneut auf EC-Podest

Aufmacherbild
 

Nach Platz zwei am Montag schafft Ricarda Haaser auch am Dienstag im Europacup-Riesentorlauf den Sprung auf das Podest. Im norwegischen Hemdsedal muss sie sich mit 24 Hundertstelsekunden Rückstand nur der italienischen Vortagessiegerin Karoline Pichler sowie der Schwedin Lisa Blomqvist (+0,21 Sek) geschlagen geben. Elisabeth Kappaurer (+1,43 Sek) wird Fünfte. In der EC-Gesamt- sowie der RTL-Wertung teilt sich Haaser den zweiten Rang hinter Pichler (200 Zähler) punktgleich mit Blomqvist (140).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen