Grugger bekommt grünes Licht

Aufmacherbild
 

Hans Grugger darf 8 Monate nach seinem schweren Trainingssturz in Kitzbühel wieder Skifahren. "Die Verletzung an der Halsschlagader ist noch nicht vollständig ausgeheilt, das ist aber soweit in Ordnung, daher habe ich auch das Okay zum Skifahren bekommen", freut sich der ÖSV-Läufer. "Er wird mit dem Skifahren wieder beginnen, allerdings ohne Leistungstraining. In 6 Monaten wird eine weiter Untersuchung folgen", erklärt Leopold Saltuari, Leiter der neurologischen Abteilung im LKH Hochzirl.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen