Garmisch-Abfahrt in Kvitfjell

Aufmacherbild

Die ursprünglich in Garmisch-Partenkirchen angesetzte Weltcup-Abfahrt der alpinen Ski-Herren wird nach den Olympischen Spielen in Kvitfjell nachgeholt. Ein erster Nachtragsversuch in St. Moritz musste abgesagt werden. Das Rennen soll am 28. Februar (11.45 Uhr) über die Bühne gehen. Damit werden an dem norwegischen Weltcup-Ort zwei Abfahrten ausgetragen, die zweite steigt am 1. März. Zudem findet am 2. März ein Super-G statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen