Hansdotter siegt, Hosp wird 7.

Aufmacherbild

Die Schwedin Frida Hansdotter gewinnt den Nachtslalom von Flachau vor Tina Maze (SLO/+0,61) und Mikaela Shiffrin (USA/+0,63). Beste ÖSV-Dame wird Hosp als 7., Zettel fällt auf Rang 8 zurück. Kirchgasser verbessert sich auf Rang 11. Im Kampf ums 4. WM-Ticket zeigen Schild (19.) und Thalmann (Aufall) Nerven. Der 2. Durchgang ist allgemein von vielen Ausfällen geprägt, so trifft es auch Daum als 30. des 1. Durchgangs. Brem (33.), Truppe (45.) und Ager (53.) verpassen den Final-Durchgang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen