FIS vergibt Kongress an Cancun

Aufmacherbild
 

Der 50. Kongress der FIS im Jahr 2016 ist an Cancun vergeben worden. Der mexikanische Badeort setzte sich laut Angaben des Internationalen Ski-Verbandes (FIS) gegen sieben Konkurrenten durch. Unter den Bewerbern waren auch Vancouver und Interlaken. Beim 49. Kongress im Juni 2014 in Barcelona steht unter anderem die Wahl des FIS-Präsidenten auf dem Programm. Gian-Franco Kasper hat bereits angekündigt, dass er wieder kandidieren wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen