Streit um Anna Fenninger droht

Aufmacherbild
 

Laut Berichten der "Krone" bahnt sich ein Streit zwischen dem Österreichischen Ski-Verband und dem Management von Anna Fenninger an. Wie die Zeitung erfahren haben will, wird der auslaufende Sponsoren-Vertrag zwischen Fenninger und der Raiffeisenbank nicht verlängert. Stattdessen soll ihr Manager, Klaus Kärcher, bereits weit fortgeschrittene Verhandlungen mit Mercedes führen. Allerdings wird der ÖSV von Audi unterstützt, wodurch ein Konflikt zwischen Verbands- und Athleteninteressen droht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen