Fenninger erhält "Skieur d'Or"

Aufmacherbild
 

Für Anna Fenninger gibt es bereits im Vorfeld des Weltcup-Auftaktes in Sölden die erste Auszeichnung. Die Salzburgerin wurde von internationalen Ski-Journalisten als herausragende Skifahrerin des Jahres gewählt und erhält in Sölden den "Skieur d'Or". Fenninger gewann in der vergangenen Saison den Gesamtweltcup, den RTL-Weltcup und Olympiagold im Super G. Die 25-Jährige ist erst die 3. ÖSV-Dame nach Annemarie Moser-Pröll und Petra Kronberger, die diesen prestigeträchtigen Preis erhält.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen