Norweger feiern Doppel-Sieg

Aufmacherbild

Zum Auftakt der Europacup-Saison 2013/2014 darf sich Norwegen über einen doppelten Heimsieg freuen. Lokalmatador Henrik Kristoffersen setzt sich im Riesentorlauf am Samstag mit 0,55 Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann Leif Kristian Haugen und dem Russen Sergej Majtakow durch. Für die Österreicher läuft es nicht optimal: Stefan Brennsteiner landet auf Platz 15 (+2,52), Manuel Feller wird 16. (+2,54).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen