EC-Podestplätze für ÖSV-Herren

Aufmacherbild
 

Für Österreichs Herren endet der Europacup-Super-G in Val d'Isere mit zwei Podestplätzen. Frederic Berthold landet 0,19 Sekunden hinter Sieger Thomas Tumler (SUI) auf Rang zwei. Sein Teamkollege Patrick Schweiger belegt mit 0,28 Sek. Rückstand Rang drei. Niklas Köck und Daniel Hemetsberger belegen die Ränge zehn und elf. In der Super-G-Gesamtwertung führt der Franzose Nicolas Raffort (140) vor Berthold (130) und Schweiger (105).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen