Siebenhofer gewinnt EC-Super-G

Aufmacherbild

Nach der Abfahrt gewinnt Ramona Siebenhofer auch den Super G beim Europacup-Finale in Soldeu. Die 22-jährige Steirerin setzt sich vor Estelle Alphand (FRA) und Camilla Borsotti (ITA) durch. Den Sieg in der Disziplinen-Wertung sichert sich Corinne Suter. Der Schweizerin reicht Rang 19, da Konkurrentin Mirjam Puchner nicht über Rang 8 hinauskommt. Die Salzburgerin hat aber als Zweite ebenfalls einen Fixplatz für die Weltcup-Saison 2014/15 in der Tasche.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen