Altacher in Jasna auf Rang fünf

Aufmacherbild

Österreichs Ski-Damen gehen im Europacup-Super-G im slowakischen Jasna leer aus. Den Sieg fixiert die Französin Romane Miradoli vor Ilka Stuhec (SLO/+ 0,10) und der Schweizerin Jasmine Flury (+ 0,19). Margret Altacher führt als Fünfte ein ÖSV-Paket vor Ramona Siebenhofer, Nicole Schmidhofer, Tamara Tippler und Cornelia Hütter an. In der Super-G-Wertung führt Jennifer Piot (FRA/156 Punkte), Hütter (105) ist Sechste. Gesamt behält Veronika Zuzulova (SVK/380 Punkte) den Platz an der Sonne.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen