Ortlieb zwei Mal am EC-Podest

Aufmacherbild

Nina Ortlieb fährt bei den Europacup-Rennen in St. Moritz zwei Mal aufs Stockerl. Die 17-jährige Vorarlbergerin darf sich am Mittwoch in Abfahrt und Super G jeweils über Platz drei freuen. Beide Siege gehen an Ragnhild Mowinckel. Die Norwegerin siegt vor ihrer Landsfrau Maria Therese Tviberg bzw. der Kanadierin Larisa Yurkiw. In der Europacup-Gesamtwertung liegt Ortlieb mit 235 Punkten hinter Mona Löseth (NOR/330) und Mowinckel (280) auf Rang drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen