Feller in EC-Slalom in Levi 6.

Aufmacherbild

In den beiden Europacup-Slaloms in Levi ist ein sechster Rang die Ausbeute der ÖSV-Herren. Verantwortlich dafür ist Manuel Feller, der im zweiten Durchgang allerdings einen möglichen Podestplatz vergibt. Auf Sieger Lars Elton Myhre fehlen dem 20-Jährigen 65 Hundertstel. Im ersten Slalom am Samstag setzt es für das ÖSV-Team eine schwere Niederlage. Bester Österreicher wird Marc Digruber auf Rang 24, den Sieg sichert sich Axel Baeck (SWE) vor seinem Teamkollegen Mattias Hargin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen