EC: Schweizer vor 4 ÖSV-Läufern

Aufmacherbild
 

Fernando Schmed verhindert im Super G von Sella Nevea (ITA) einen ÖSV-Vierfachsieg. Der Schweizer gewinnt vor dem Quartett Thomas Mayrpeter (+0,11 Sek), Florian Scheiber (+0,14), Daniel Danklmaier (+0,20) und Patrick Schweiger (+0,41). In der EC-Super-G-Wertung führt Mayrpeter (180 Punkte) vor Felix Mosen (SWE/146) und Patrick Schweiger (145). Die EC-Gesamtwertung führt der Norweger Rasmus Windigstad (463) an. Mayrpeter liegt mit 429 Punkten auf Rang drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen