Mathis knapp an EC-Sieg vorbei

Aufmacherbild

Marcel Mathis schrammt in der Lenzerheide knapp an seinem zweiten Sieg im Europacup vorbei. Der 20-jährige Vorarlberger muss sich dem Russen Sergei Maytakov knapp um 11 Hundertstel geschlagen geben. Rang drei belegt der Deutsche Stefan Luitz (+0,15). Als zweitbester Österreicher landet Bernhard Graf auf Rang 11. Mit Rang 2 übernimmt Mathis in der RTL-Disziplinenwertung knapp vor Luitz und Maytakov die Führung. In der EC-Gesamtwertung führt Luitz, Mathis ist als bester Österreicher Siebenter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen