Feller gewinnt finalen EC-RTL

Aufmacherbild

Manuel Feller gewinnt den Riesentorlauf beim Europacup-Finale in Soldeu. Der Tiroler verbessert sich im Finale vom vierten Zwischenrang und feiert seinen dritten Sieg im Europacup. Der Schweizer Thomas Tumler belegt mit 0,35 Sek. Rückstand Rang zwei, Windingstad (NOR) wird Dritter. Victor Muffat-Jeandet fällt im Finale von Rang 1 auf 4 zurück und übernimmt damit die Führung in der EC-Gesamtwertung. Die RTL-Gesamtwertung sichert sich der Slowene Kranjec, Feller belegt Rang 10.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen